Herzlich willkommen

Die Stadt Troisdorf, mit mehr als 77.000 Einwohnern die größte des Rhein-Sieg-Kreises, gibt es in ihren heutigen Grenzen erst seit dem 1. August 1969. Sie entstand aus dem Städtchen Troisdorf, der großen Gemeinde Sieglar, aus Altenrath, das zu Lohmar gehörte, und aus Friedrich-Wilhelms-Hütte, ehemals Teil des Amtes Menden.